weltinnenpolitik.net Rotating Header Image

2015 Klima Pre-Paris

Text taugt nicht zum Verhandeln

Trotz Fortschritten in Einzelfragen kommen die Klimaverhandlungen nur langsam voran Die eigentlichen Verhandlungen über den neuen Weltklimavertrag haben noch immer nicht wirklich angefangen. Der derzeit vorliegende Text ist dafür „nicht geeignet“. Bei den Klimaverhandlungen diese Woche in Bonn konnten in diversen Einzelfragen Fortschritte erzielt werden. So sind die Länder einem „globalen Ziel“ für die Anpassung […]

NGOs machen sich mit kleinen Fortschritten Mut

Klimaverhandlungen kommen zu langsam voran Bei der Klimakonferenz in Bonn herrscht Einigkeit: Die Verhandlungen kommen zu langsam voran. Trotzdem ist die Stimmung unter den Ländern gut und in einzelnen Fragen können Fortschritte erzielt werden. „Das Thema ‚Verluste und Schäden‘ hing wie eine schwarze Wolke über den Verhandlungen.“, sagt Julie-Anne Richards von der Klimaorganisation Climate Justice […]

Jetzt müssen die Diplomaten liefern

Auf Ministerebene nimmt der neue Weltklimavertrag Konturen an Die Klimaminister der Welt feilen bereits an Kompromissen, während sich ihre Diplomaten noch durch einen Wust widersprüchlicher Optionen kämpfen. Dieser Gegensatz ist für die Klimaverhandlungen gefährlich, denn am Schluss zählt der Text. Noch 20 Verhandlungstage. Dann soll ein neuer Weltklimavertrag ausgehandelt sein. Heute (Montag) beginnt in Bonn […]

Das Paris Abkommen nimmt Konturen an

Klimaminister sind sich hinsichtlich der Architektur des neuen Weltklimavertrags weitgehend einig Die Länder der Welt haben noch zwanzig Verhandlungstage, um einen neuen Weltklimavertrag auszuhandeln. Zusätzlich treffen sich die Verantwortlichen in diversen Foren, um die Verhandlungen voran zu bringen. Nun wurde das (inoffizielle) Protokoll eines solchen Treffens öffentlich. Frankreich als Gastgeber des Klimagipfels im Dezember dieses […]

Klimaverhandlungen biegen auf Zielgerade ein

Der Verhandlungstext hat nun ‚nur‘ noch 76 Seiten Neue Struktur für ein ambitioniertes Abkommen: Die Co-Vorsitzenden der Verhandlungen für den Weltklimavertrag legen einen neuen Text vor. Der Entwurf hat jetzt “nur” noch 76 Seiten. Die Länder der Welt haben nur noch zwanzig Verhandlungstage. Dann soll ein neuer Weltklimavertrag verabschiedet werden. Doch mit dem bislang vorliegenden […]

‚Steuerprüfer ohne Grenzen‘ sollen für Entwicklung sorgen

Entwicklungshilfegelder spielen nur noch eine untergeordnete Rolle bei der Armutsbekämpfung 1000 Milliarden Dollar. Soviel verlieren die Entwicklungsländer jedes Jahr durch illegitime Finanzströme. Bei einer UN-Konferenz in Addis Abeba haben die Länder der Welt beschlossen, dies zu ändern. Bei der UN-Konferenz über Entwicklungsfinanzierung ging es kaum um Entwicklungshilfegelder. In der Abschlusserklärung steht natürlich, dass die reichen […]

Kommentar: Papst greift direkt in Politik ein

Der Papst hat genug. Die zu nehmende Zerstörung der Umwelt und die Tatenlosigkeit der wichtigen Akteure hat ihn dazu bewogen direkt in die internationale Politik einzugreifen. Die Enzyklika „Laudato Si“ zielt darauf ab, die Verhandlungen über die Nachhaltigen Entwicklungsziele sowie die Klimaverhandlungen in Paris voran zu bringen. Er greift aber auch direkt in die US […]

Die Erde ist doch nicht unser Untertan

Papst mahnt zu dringenden Massnahmen, um die Umwelt und das Klima zu schützen Papst Franziskus hat ein Rundschreiben (Enzyklika) veröffentlicht, in dem er davor warnt, dass die Erde „stark beschädigt ist“ und mahnt dringende Massnahmen zum Schutz der Umwelt und des Klimas an. „Füllet die Erde und macht sie euch untertan“ (Genesis 1,28). Diesen Bibelsatz […]

Der Trailer zu ‘The Encyclical’

Nächsten Donnerstag veröffentlicht der Papst sein Rundschreiben (Enzyklika) zum Klima. Hier ist der Trailer: Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie doch weltinnenpolitik.net per RSS oder folgen sie der Facebook Seite

194 Länder haben in 10 Tagen 5 Seiten gekürzt

Klimaverhandlungen in Bonn enden mit minimalem Ergebnis Den Klimadiplomaten rennt die Zeit davon. In sechs Monaten soll in Paris ein neuer Weltklimavertrag verabschiedet werden. Bei einer Vorbereitungskonferenz in Bonn wurden aber nur geringe Fortschritte erzielt. Das Ziel der Klimaverhandlungen in den letzten zwei Wochen war, aus einer 90-seitigen Ideensammlung einen Vertragsentwurf zu machen, der die […]