weltinnenpolitik.net Rotating Header Image

Ozonloch

Leitartikel: Ein halbes Prozent für den Planeten

Die Erde braucht einen Platz am Kabinettstisch Egal ob beim Klima, den Ozeanen oder der Artenvielfalt die Schäden werden immer grösser. Dabei wissen die Verantwortlichen eigentlich, was zu machen ist. Sie sind aber zu zaghaft. Eine ‚Pulse of the Planet‘ Bewegung sollte ihnen daher Mut machen etwa durch die Forderung nach einem ‚Ministerium für planetare Angelegenheiten‘. […]

Kommentar: Und jetzt kommt der Kohleausstieg

Der Oktober war ein guter Monat fürs Klima. Erst haben so viele Länder das Paris Abkommen ratifiziert, dass dieses noch vor Beginn der nächsten Klimakonferenz in Kraft tritt. Dann haben sich die Länder darauf geeinigt, die Emissionen aus dem Flugverkehr auf dem Niveau von 2020 zu deckeln. Emissionen, die darüber hinaus gehen, müssen die Fluglinien […]

Sieben Jahre für ein halbes Grad

Indien wehrt sich gegen Abschaffung von Super-Treibhausgasen Seit sieben Jahren verhandelt die Welt über die Abschaffung von Kühlmitteln, die eine tausendfach stärkere Treibhauswirkung haben als CO2. Indien leistet aber noch Widerstand gegen eine zügige Reduktion dieser Klimakiller. Das Ozonloch schliesst sich wieder. Dies ist der Erfolg des Montreal Protokolls mit dem Ozon zerstörende Chemikalien abgeschafft […]

Abschaffung von Super-Treibhausgasen nimmt weitere Hürde

Länder einigen sich auf Ausnahme für Klimaanlagen in heissen Ländern Die erste Kühlmittelgeneration produzierte das Ozonloch. Die zweite droht den Klimawandel zu befeuern. Um dies zu verhindern, wollen die Länder der Welt nun die Umstellung auf die dritte Generation vereinbaren. Das Montreal Protokoll zum Schutz der Ozonschicht ist das erfolgreichste Klimaabkommen der Welt. Durch die […]

Länder vertagen Abschaffung von Super-Treibhausgasen auf nächstes Jahr

Fluorkohlenwasserstoffe sollen mit Hilfe des Montreal Protokolls reguliert werden Der Schutz der Ozonschicht geht zunehmend zu Lasten des Klimas. Daher soll das Montreal Protokoll zum Schutz der Ozonschicht geändert werden. Bei einer Konferenz in Dubai haben die Länder beschlossen, dies nächstes Jahr zu tun. Die Bilanz des Montreal Protokolls zum Schutz der Ozonschicht ist beeindruckend: […]

Saudi Arabien blockiert Abschaffung von Super-Treibhausgasen

Verhandlungstaktik des Wüstenkönigreichs gibt Rätsel auf Das Montreal Protokoll zum Schutz der Ozonschicht gilt als das erfolgreichste Umweltabkommen der Geschichte: Die Ozonschicht erholt sich und bis im Jahr 2060 schliesst sich auch das Ozonloch. Doch einige der Ersatzstoffe für die ozonschädlichen Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKWs) haben eine mehr als 10‘000-fach stärkere Treibhauswirkung als CO2. Aus diesem Grund […]

Jetzt kommt es auf McCarthy an

Die billigste Klimaschutzmassnahme der Welt droht erneut vertagt zu werden CO2 Emissionen zu reduzieren, weil die ganze Wirtschaft betroffen ist. Einige Klimagase werden aber nur von wenigen Unternehmen produziert und verbraucht. Hier ist eine Reduktion relativ einfach. Das erfolgreichste Klimaabkommen der Welt ist nicht das Kyoto-Protokoll oder die UN-Klimakonvention sondern das Montreal Protokoll zum Schutz […]

Ein Managementplan für die Welt AG

Zum ersten Mal in der Geschichte einigen sich alle Länder der Welt auf einen gemeinsamen Plan Mit der Globalisierung und der wachsenden Weltbevölkerung nehmen die Abhängigkeiten zwischen den Ländern immer weiter zu. Entwicklung und der Schutz der Umwelt sind längst globale Aufgaben. Dem versuchen die Länder der Welt mit den Nachhaltigen Entwicklungszielen gerecht zu werden. […]

Kommentar: Papst greift direkt in Politik ein

Der Papst hat genug. Die zu nehmende Zerstörung der Umwelt und die Tatenlosigkeit der wichtigen Akteure hat ihn dazu bewogen direkt in die internationale Politik einzugreifen. Die Enzyklika „Laudato Si“ zielt darauf ab, die Verhandlungen über die Nachhaltigen Entwicklungsziele sowie die Klimaverhandlungen in Paris voran zu bringen. Er greift aber auch direkt in die US […]

Die Erde ist doch nicht unser Untertan

Papst mahnt zu dringenden Massnahmen, um die Umwelt und das Klima zu schützen Papst Franziskus hat ein Rundschreiben (Enzyklika) veröffentlicht, in dem er davor warnt, dass die Erde „stark beschädigt ist“ und mahnt dringende Massnahmen zum Schutz der Umwelt und des Klimas an. „Füllet die Erde und macht sie euch untertan“ (Genesis 1,28). Diesen Bibelsatz […]