weltinnenpolitik.net Rotating Header Image

Globale Machtverschiebung

EU geht in Klimaoffensive

USA haben Führungsrolle in der internationalen Klimapolitik und –diplomatie aufgegeben Bei den Klimaverhandlungen in Bonn stand anfangs die zukünftige Klimapolitik der Trump-Regierung im Mittelpunkt des Interesses. Am letzten Tag trumpfte die EU dann aber auf und schmiedete eine Allianz, der mehr als die Hälfte aller Länder angehört. Die EU ist bereit die Führung in der […]

Kommentar: Make Europe Great Again

Der Rückzug der USA aus der Transpazifischen Partnerschaft (TPP) hinterlässt eine Lücke in der internationalen Handelspolitik. Die meisten Beobachter gehen davon aus, dass China diese Lücke füllen wird. Aber es gibt noch einen weitere Kandidaten mit einem ausreichend grossen Markt: die EU. Europa hat mit den wichtigsten TPP-Ländern bereits Abkommen (Kanada, Mexiko, Singapur, Vietnam, Chile, […]

Trump macht beim Handel ernst

Obamas Handelsabkommen mit Asien ist tot Jahrelange Verhandlungen waren für die Katz‘: Die USA werden nicht Teil der Transpazifischen Partnerschaft, einem Freihandelsabkommen. Damit hat US-Präsident Donal Trump ein Versprechen aus dem Wahlkampf umgesetzt. „Das ist eine grossartige Sache für amerikanische Arbeiter.“, sagte der neue US-Präsident Donald Trump, nachdem er mit einem Federstrich die Teilnahme der […]

Asean-Binnenmarkt kommt langsam voran

Die Schweiz handelt derzeit mit den grössten Asean-Ländern Freihandelsabkommen aus Freihändler haben derzeit in Europa und den USA einen schweren Stand. Anders in Südostasien: Dort arbeiten die zehn Asean-Staaten an ihrem Binnenmarkt und verhandeln fleissig neue Freihandelsabkommen – auch mit der Schweiz. Am Anfang stand die Domino-Theorie, die besagt: Wenn ein Land Südostasiens kommunistisch wird, […]

Trotz Klimawandel sind Steuern auf Benzin weltweit gesunken

Viele Länder subventionieren weiterhin die Produktion von Treibhausgasen Steigt der Preis, sinkt die nachgefragte Menge. Diesen Mechanismus könnten Regierungen nutzen, um die Benzinnachfrage zu dämpfen. Viele tun dies, aber ausgerechnet die grössten Industriestaaten haben seit 2003 ihre Steuern auf Benzin gesenkt. Alle Jahre wieder: Seit 2009 geloben die G20 Staaten ihre Subventionen für fossile Energieträger […]

Trump hält Klimawandel für Erfindung Chinas

Ein Präsident Trump kann nur begrenzten Schaden in der Klimapolitik anrichten Donald Trump hat immer wieder geleugnet, dass der Mensch für den Klimawandel verantwortlich ist und den Ausbau fossiler Energien versprochen. Kurzfristig kann er aber wenig an der US-Klima- und Energiepolitik ändern. Die grösste Gefahr ist, dass die USA keine weiteren Klimaschutzmassnahmen ergreifen. “Das Konzept […]

Kein Aloha auf Hawaii

TPP Verhandlungen wurden auf unbestimmte Zeit vertagt Die Verhandlungen zur Schaffung einer Freihandelszone rund um den Pazifik geht in eine weitere Runde. Dies ist ein Rückschlag für die US-Regierung. Es ist ein Rennen gegen den Beginn des US-Wahlkampfs im kommenden Jahr. Die US-Regierung und elf weitere Staaten wollen vorher noch ein Freihandelszone rund um den […]

Der nächste Freihandelsvertrag steht kurz vor dem Abschluss

Zwölf Länder wollen den Handel rund um den Pazifik liberalisieren Zwölf Pazifikanrainer verhandeln diese Woche über einen Freihandelsvertrag, die Transpazifische Partnerschaft TPP. Ob eine Einigung gelingt ist in Anbetracht der vielen offenen Fragen aber noch nicht abschätzbar. Letzte Woche haben 54 Länder der Welt vereinbart, die Zölle auf 201 Produkte der Informationstechnologie auf Null zu […]

Chinesen kaufen weltweit Immobilien auf

Chinesische Investoren sorgen für steigende Immobilienpreise in Tokyo In den USA und Australien sind Chinesen schon länger die grössten ausländischen Investoren im Immobilienmarkt. Jetzt kommt Japan dazu. Dank des tiefen Yenkurses sind Liegenschaften dort aus chinesischer Sicht billig. Japans Bevölkerung schrumpft, doch die Preise für Immobilien steigen. Letztes Jahr sind japanische Immobilien um 1,5 Prozent […]

China krempelt Weltfinanz um

Mehrere westliche Länder wollen sich an Chinas Entwicklungsbank beteiligen China gründet eine neue Entwicklungsbank und auch viele europäische Länder wollen sich daran beteiligen. Abseits stehen die USA und Japan. Die Weltbank wird von einem Amerikaner geführt, der Internationale Währungsfonds (IWF) von einer Europäerin und die asiatische Entwicklungsbank (ADB) von einem Japaner. Das war schon immer […]