weltinnenpolitik.net Rotating Header Image

Länder

„Deutschland muss eine Senkenstrategie entwickeln“

Oliver Geden erklärt im Interview, woran es der europäischen und deutschen Klimastrategie mangelt Dr. Oliver Geden (49) ist Sozialwissenschaftler und Senior Fellow bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin. [1] Geden ist außerdem Leitautor für den sechsten Sachstandsbericht des Weltklimarats IPCC. Heute demonstrieren die Jugendlichen von Fridays for Future unter dem Motto „No […]

Die zwei Welten der Atomenergie

Rückgang in den Industriestaaten und Zubau in China, Indien und Russland In den nächsten 20 Jahren werden deutlich mehr Kernkraftwerke vom Netz gehen als neue hinzukommen. Einzig China, Indien und Russland investieren noch in großem Stil in diese Technik. Eine Wende könnten kleine, modulare Kraftwerke bringen, die allerdings erst auf dem Papier existieren. Atomenergie ist […]

Geothermie ohne Wasser

Geschlossener Kreislauf nutzt Erdwärme aus trockenem Gestein Unter unseren Füßen liegt eine Energiequelle, die noch für Millionen Jahre riesige Mengen an Energie produziert. Nur nutzen lässt sich das noch nicht wirklich. Das hofft ein kanadisches Startup zu ändern. Ob die Technologie billig genug werden wird, ist aber noch unklar. Erdwärme zu nutzen ist naheliegend, aber […]

IEA sieht Indien vor Solarrevolution

Subkontinent wird zum größten Markt für Solarpaneele und Batterien Indien bekommt bei weitem nicht so viel Aufmerksamkeit wie China, dabei ist es für den Kampf gegen die Klimakrise vielleicht sogar noch wichtiger. In keinem Land steigt der Energiebedarf stärker als in Indien und die indische Regierung hat es in der Hand, ob das auch für […]

Bidens Klimablitz

Das Klimadekret war umfassender als erwartet Mit seinem ersten Klimadekret hat US-Präsident Joe Biden viele überrascht. Wie es nun weitergehen soll, ist aber unklar: Ein ehrgeiziges Emissionsziel für das Jahr 2030 lässt sich nicht allein per Dekret erreichen. Vielleicht hilft aber ein Notstand. Mit dem Klimadekret, das US-Präsident Joe Biden letzte Woche unterzeichnet hat, hat […]

Keystone XL wird zu Altmetall

Biden cancelt Baugenehmigung für Ölpipeline aus Kanada Der jahrelange Kampf der Umweltbewegung gegen die Keystone XL Pipeline endet im Triumph: Der neue US-Präsident Joe Biden hat deren Bau am ersten Tag im Amt gestoppt. Fürs Klima ist das ein Gewinn und für die Bundesregierung vielleicht ein Problem. Der neue US-Präsident Joe Biden ist am ersten […]

China eröffnet den größten CO2-Markt der Welt

Auswirkungen sind zumindest anfangs bescheiden Für Ökonomen ist klar: CO2-Emissionen brauchen einen Preis, damit sie sinken. Das kann man mit dem Handel von CO2-Zertifikaten oder einer CO2-Steuer erreichen. China setzt für Kohlemeiler auf ersteres. China hat diese Woche überraschend angekündigt, dass der Handel mit CO2-Zertifikaten dieses Jahr tatsächlich landesweit beginnt. Bislang gab es nur Pilotversuche […]

Mit Senatsmehrheit hat Biden weiteren Klimahebel

Ein obskures Haushaltsgesetz ermöglicht viele Klimaschutzmaßnahmen Den meisten Gesetzen müssen 60 der 100 Senatoren zustimmen, aber nicht allen. Insbesondere für ein obskures Haushaltsgesetz reicht eine einfache Mehrheit. Das Gleiche gilt für Maßnahmen, die sich so konzipieren lassen, dass sie die Anforderungen dieses Gesetzes erfüllen. Der 6. Januar 2021 wird wegen des Sturms aufs Kapitol in […]

Eiserne Seidenstraße profitiert von Corona

Frachtverkehr auf der Schiene zwischen Europa und China wuchs stark Erst seit wenigen Jahren gibt es regelmäßige Frachtzüge zwischen China und Europa. Doch das Geschäft wächst schnell. Das liegt nicht zuletzt an den großzügigen Subventionen Chinas. Erst waren es nur wenige Züge pro Monat und dann pro Woche. Doch mittlerweile gibt es mehrere Frachtzüge zwischen […]

Amerika hat schon ein Klimagesetz

Über Regulierung der Finanzmärkte sind weitreichende Eingriffe in die Wirtschaft möglich Für ein echtes Klimagesetz braucht der zukünftige US-Präsident Joe Biden eine Mehrheit im Senat. Ob er diese bekommt, ist aber zweifelhaft. Kurzfristig braucht er wohl aber keins, denn ein Gesetz zur Sicherung der Finanzmarktstabilität gibt der Finanzministerin beachtliche Vollmachten. Die wichtigste Person im zukünftigen […]