weltinnenpolitik.net Rotating Header Image

Deutschland

“Was wir vorhaben, ist die größte Umwälzung in Deutschland seit dem Krieg”

Heinrich Strößenreuther erklärt, warum Deutschland in zehn, spätestens 15 Jahren klimaneutral sein muss und wie das gehen soll Heinrich Strößenreuther, 51, war schon Greenpeace-Campaigner, Bahnmanager, Bundestags-Referent und Startup-Unternehmer. Am bekanntesten ist er als Initiator des Berliner „Volksentscheids Fahrrad“. Seit Sommer 2019 ist er Vorstand des Vereins GermanZero.   Herr Strößenreuther, Ihr Verein, GermanZero, fordert, dass […]

Deutschland soll in 15 Jahren klimaneutral sein

Die Klimainitiative GermanZero stellt Klimaplan für 1,5-Grad-Ziel vor Das Klimapaket reicht nicht um die deutschen, geschweige denn die Klimaziele des Paris Abkommens zu erreichen. Die Bundesregierung weigert sich aber, einen ausreichenden Klimaplan vorzulegen. Das macht nur ein neugegründeter Verein, GermanZero. “Unter diesen ganzen Tonnen kann sich doch keiner was vorstellen”, sagte Umweltministerin Svenja Schulze auf […]

Deutschland wird Rückversicherung

Für Naturkatastrophen wegen des Klimawandels wird neuer Fonds geschaffen Das wird den Finanzminister freuen: Dank der deutschen Beteiligung an einer Rückversicherung winken in Zukunft Gewinne. Das Ziel ist allerdings ein anderes. Klimarisiken sollen von armen Ländern auf Versicherungskonzerne übertragen werden. In Entwicklungsländern sind weniger als fünf Prozent der Menschen gegen Naturkatastrophen versichert. Das deutsche Entwicklungsministerium […]

G7-Gipfel endet planmässig ohne Abschlusserklärung

Kurzbesuch des iranischen Aussenministers sorgt für Überraschung Die Führer der sieben grössten, westlichen Industriestaaten wollen Brasilien und den anderen Amazonasländern Hilfe beim Kampf gegen die Waldbrände anbieten. Für Streit sorgte derweil ein Abwesender: Trump will Russland wieder dabei haben aber sonst eigentlich niemand. Der G7-Gipfel endete heute Nachmittag ohne Abschlusserklärung. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hatte […]

Ohne CO2-Preis rechnet sich CCS nicht

Der Atmosphäre muss CO2 entzogen werden um eine Klimakatastrophe abzuwenden Das Einlagern von CO2 im Untergrund ist de facto unerlässlich, wenn die Klimaerwärmung auf 1,5 Grad begrenzt werden soll. So lange die CO2-Entsorgung in der Atmosphäre aber kostenlos ist, rechnet sich das nicht. Bei einem klimapolitischen Thema herrscht Einigkeit in der grossen Koalition: bei CCS […]

Was sind RWEs Kohlekraftwerke noch wert?

RWE verlangt 1,2 Milliarden Euro Entschädigung pro Gigawatt Nach dem Kohlekompromiss geht das Feilschen los: Aus RWE Sicht wird der Konzern quasi enteignet und hat Anspruch auf Entschädigung. Ob die Kohlemeiler tatsächlich noch etwas wert sind, ist aber nicht sicher. Die Kohlekommission hat in ihrem Bericht empfohlen, mit den Betreibern von Kohlekraftwerken „einvernehmliche Vereinbarungen“ auszuhandeln, […]

Ab Start unter Zeitdruck

Am Sonntag beginnt im polnischen Katowice die diesjährige UN-Klimakonferenz Die diesjährige Klimakonferenz gilt als die wichtigste seit Paris im Jahr 2015, denn nun soll die Bedienungsanleitung für das Pariser Abkommen verabschiedet werden. Ob das gelingen wird, ist allerdings noch unklar. Der Präsident der UN-Klimakonferenz setzt auf ein Wunder: „Nur durch ein Wunder können wir Erfolg […]

Leitartikel: Die Menschheit muss ihre Verantwortung für das Erdsystem anerkennen

Der Bericht des Weltklimarats IPCC zum 1,5-Grad-Ziel wird in die Geschichtsbücher eingehen – entweder als der Weckruf, der die Menschheit endlich dazu gebracht hat, die Klimakrise ernst zu nehmen, oder als die letzte Chance, die ebenfalls verpasst wurde. Der Bericht zeigt, wie gravierend der Unterschied einer Erwärmung um 1,5 oder um 2 Grad ist. Zwischen […]

Ein Gutteil der Kohlemeiler könnte in den nächste fünf Jahren vom Netz gehen

Eine Reform des EU-Emissionshandelssystem könnte zu einem CO2-Preis von 40 Euro pro Tonne führen Auf dem europäischen CO2-Markt besteht ein Überangebot und dennoch steigt der CO2-Preis rapide. Der Grund dafür ist eine Reform des Handelssystems, die in den nächsten fünf Jahren die Zahl der neuen Zertifikate reduziert. Das trifft insbesondere die Betreiber von Kohlekraftwerken. In […]

Die zehn wichtigsten Grafiken zur Klimakrise

Was die industrielle Revolution mit dem Anthropozän zu tun hat Die Menschheit ist dabei, den einzigen lebensfreundlichen Planeten des Sonnensystems zu schädigen. Noch kann sie die Klimaerwärmung aber stoppen – indem die Netto-Emissionen bis zum Jahr 2050 auf Null gesenkt werden. Vor 122 Jahren berechnete zum ersten Mal ein Wissenschaftler den Effekt von CO2 aufs […]