weltinnenpolitik.net Rotating Header Image

2009 Klima Kopenhagen

Die Schlacht der Geheimpapiere

Kleinstaat aus der Südsee bringt Klimaverhandlungen auf Trab “Die Konferenz ist ein Erfolg bevor sie begonnen hat” sagte Yvo de Boer, der Leiter der Klimaverhandlungen in Kopenhagen, zu Beginn der Woche. Alle wichtigen Länder haben Angebote für die Reduktion ihrer Treibhausgasemissionen vorgelegt und mehr als 110 Staats- und Regierungschefs ihr Kommen angekündigt. Damit sind die […]

Tuvalu und die Einheit der Entwicklungsländer

Positionen der Entwicklungsländer differenzieren sich aus Tuvalu, 26 Quadratkilometer, 12 000 Einwohner, höchste Erhebung: 4,5 Meter über dem Meeresspiegel, hatte heute seinen grossen Tag. Der Inselstaat fordert die Verabschiedung eines Kopenhagen Protokolls mit dem Ziel die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Dies ist nur möglich, wenn alle Länder, also auch die grossen Schwellenländer wie […]

Heisse Luft und eine Beförderung

Erfolg von Kopenhagen entscheidet sich im Kleingedruckten Die Aufregung um das dänische Geheimpapier wurde vertagt, da die wesentlichen Streitpunkte eh nur von den Staats- und Regierungschefs beschlossen werden können. Diese kommen aber erst nächste Woche. Jetzt sind noch die Klimadiplomaten am Zug und diese vermelden gute Fortschritte in den vielen, meist extrem technischen Dossiers. Und […]

Buchhalter und ein Geheimpapier

Dänischer Vorschlag verursacht Temperatursturz Der Tag beginnt hoffnungsfroh. Die amerikanische Umweltschutzbehörde EPA hat CO2 als gesundheitsgefährdendes Gas eingestuft. Dadurch kann die US-Regierung die amerikanischen CO2 Emissionen regulieren, selbst wenn das amerikanische Parlament kein eigentliches Klimagesetz verabschiedet. Manche hoffen nun, dass Obama nächste Woche mit einem verbesserten Angebot nach Dänemark kommt. In Kopenhagen schlägt derweil die […]

Der Tag der grossen Worte

De Boer verspricht Action vom ersten Tag nach der Konferenz an Am ersten Tag der Konferenz wird noch nicht allzuviel verhandelt. Vor dem versammelten Plenum geben die dänischen Gastgeber und die wichtigsten Länder ihre Eröffnungsstatements ab. So ist viel von „historischer Verantwortung“ und der „Rettung der Welt“ die Rede, wobei ein Scheitern der Verhandlungen einem […]

Erfolg hat viele Väter

Interesse an Klimakonferenz übertrifft Erwartungen 34 000 Anmeldungen und nur 15 000 Plätze. Die Klimakonferenz in Kopenhagen platzt aus allen Nähten bevor sie begonnen hat. Seit 17 Jahren verhandelt die Welt nun über eine Lösung für die Klimaerwärmung und noch nie waren die Chancen für ein wirkungsvolles Abkommen so gross wie jetzt. Alleine in den […]